Rooibos bei Sonnenbrand

Rooibos Pflanze "Skoon"

Rooibos Pflanze "Skoon"

Als einzigartige und unbehandelte Form des Rooibos gilt der Wild Mountain Rooibos Tee „Skoon“, welcher in Südafrika ganz im Einklang mit der Natur wild gedeiht und dadurch besonders wertvoll ist. Aber nicht nur als Durstlöscher ist Rooibos im Sommer sehr beliebt (siehe auch das Eisteerezept in meinem letzten Eintrag), auch hilft er bei Sonnenbrand.

Hau(p)tsache Gesund
Die Haut ist mit einer Ausdehnung von bis zu zwei Quadratmetern unser größtes und flexibelstes Organ. Sie dient als Schutzschild für äußere Einflüsse, fungiert als „Klimaanlage“ und ist unser sensibelstes Sinnesorgan. Langjährige Forschung und Fallstudien haben bewiesen, dass Rooibos Tee durch seine Inhaltsstoffe, innerlich wie auch äußerlich, eine positive Beeinflussung für die Gesundheit und Schönheit der Haut hat.

Wenn es zu einem leichten Sonnenbrand gekommen ist, kann Rooibos Tee Linderung bringen. Dafür wird ein starker Rooibos Tee gekocht, welcher abgekühlt oder eisgekühlt mit Hilfe eines Tuches auf die entzündeten Hautareale aufgetragen wird. Durch diese kühlenden Umschläge verschwinden Rötungen und Juckreiz. Zudem gilt es viel zu trinken, um den Flüssigkeitsverlust der Haut zu regulieren.

Neben Mineralwasser stellt „Skoon“ eine leckere und gesunde Alternative dar und unterstützt im Sommer als Eistee sehr gut den Heilungsprozess. Dieser Rooibos Tee ist besonders reich an Vitamin C und E und enthält zudem noch wertvolle Mineralstoffe und Spurenelemente in Form von Kalium, Natrium, Kalzium, Magnesium, Zink und Kupfer. Mittels dieser wertvollen Inhaltstoffe wird die gereizte Haut förmlich von Innen aufgepolstert und regeneriert

Es ist kein Geheimnis, dass übermäßige Sonnenbäder und wiederholte Sonnenbrände, neben dem Risiko für Allergien und Hautkrebs, eine vorzeitige Hautalterung zur Folge haben. Rooibos Tee enthält eine hohe Anzahl an antioxidativen und antiallergenen Wirkstoffen, welche bei einer erhöhten UV-Strahlung und Überlastung der Haut die freien Radikale in unserem Organismus auffangen und unschädlich machen. Diese einzigartige Kombination ermöglicht es, dass die Alterungsprozesse der Haut verlangsamt und die körperliche Vitalität und Schönheit unterstützt werden.




4 Reaktionen zu “Rooibos bei Sonnenbrand”

  • Sabine

    Und nicht nur bei Sonnenbrand. Auch für Babys ist der Skoon sehr bekömmlich. Unser kleiner Sohn Malte liebt den Tee.

  • Sonnensegel

    Warum den Sonnenbrand gar nicht erst bekommen? Unter einem Sonnensegel oder einer Markise ist der Aufenthalt im Garten gar nicht mehr so gefährlich, warum auch, es gibt ja kaum einen besseren Sonnenschutz. Den Eistee unter dem Sonnensegel genießen macht ja auch viel mehr Spass als in der prallen Sonne.

  • Teebringer

    Rotbuschtee ist echt ein sehr vielseitiges Getränk. Bei uns gehört er zu den Bestsellern. Noch vor einigen Jahren war dies undenkbar.

  • Robin

    Roibuschtee muss ich unbedingt mal ausprobieren klingt gut!
    Stimmt es das auch Kamillentee bei Sonnenbrand hilft?

Einen Kommentar schreiben