26.Jul 2009

Ihre eigene Teezeremonie

Ich höre ganz oft von Freunden und Bekannten „grüner Tee zubereiten ist kompliziert“. Machen Sie es sich nicht zu kompliziert. Sie brauchen keine Waage und ein Thermometer um einen exzellenten Tee zuzubereiten. Experimentieren Sie ein wenig mit der Menge und der Ziehzeit und finden Sie heraus, wann der Tee für Sie am besten schmeckt. Wenn Sie den Tee öfter aufbrühen, wird es zu Gewohnheit und Sie werden sich keine Gedanken mehr über das genaue Wassertemperatur und die Grammzahl machen.

Beschäftigen Sie sich nicht mit komplizierten Chinesischen und Japanischen Teezeremonien. Unser Alltag erlaubt es uns nicht soviel Zeit dem Teetrinken zu widmen. Entwickeln Sie Ihre eigene Teezeremonie in dem Sie sich ein paar Minuten für die Zubereitung und einen bewussten Genuss einer perfekten Tasse Tee nehmen.